Gemeindevorstand

Dem Leitungsgremium der Armenischen Gemeinde Neuwiede.V. gehören sieben gewählte Vorstandsmitglieder an, dazu kommt der Gemeindepfarrer. Der Vorsitzende, der stellvertretende Vorsitzende, der Kassenwart und der Gemeindepfarrer bilden den Gemeindevorstand im Sinne des Gesetzes (§ 26 BGB).

Im Vorstand wird der Haushalt der Gemeinde beschlossen. Außerdem werden alle wichtigen Themen des Gemeindelebens besprochen und über die Durchführung von Veranstaltungen beraten.

Der Gemeindevorstand wird jeweils für drei Jahre gewählt und kann anschließend wiedergewählt werden. Die letzten Gemeindewahlen fanden 2024 statt.

Der Vorstand der Gemeinde sowie die Diözesan-Delegierten wurden zuletzt am 18.02.2024 gewählt.
Den Gemeindevorstand bilden:

  • Ehrenvorsitzender – Pfr. Vahridsch BAGHDASARYAN
  • Vorsitzende – Birgül CAKMAK
  • Stellv. Vorsitzender – Dajat CHAROYAN
  • Kassenwart – Talin KYORK
  • Stellv. Kassenwart – Zarmiene KELASERIAN
  • Schriftführer – Atilla CAKMAK
  • Stellv. Schriftführer – Armen SAFARYAN
  • Beisitzer – Georges HWAKIMIAN
  • Ersatzmitglied – Maria KOLASARGIAN
  • Ersatzmitglied – Aznif KOUMPANAJIAN

Diözesandelegierte:

  • Zenik CATAK
  • Arman BOYACI
  • Chochanik CHAROYAN

Der Beschluss der Sitzung wurde am 27.02.2024 vom Primas der Diözese, S. E. Bischof Serovpe Isakhanyan, schriftlich bestätigt.

Schreiben Sie uns…

Haben Sie Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns!